Meilenstein Kölner Haie 1995

Meilenstein Kölner Haie 1995 – DEL Meister Kölner Haie 1995 – Erster DEL-Meister – Meisterfotograf DEL Meister 1995 – Deutscher Meister Peppi Heiß

Erster DEL-Meister und historischer Sieg!

Wie oft im Leben so ist es auch bei mir, der Weg von stillen und ruhigen Personen, deren Weg pflastern besondere Geschichten! Fotografie gehört zu meinem Leben wie auch das Eishockey. Meine Fotografie schreibt besondere Geschichten. Mit einer ganz besonderen Geschichte mit dem Eishockey und der Fotografie, habe ich mit DEL Meister Kölner Haie 1995 Geschichte geschrieben! Der Menschenfotograf Thomas Schoo ist der Meisterfotograf DEL Meister 1995, ich war der einzigste Fotograf überhaupt, der Fotos in der Kabine gemacht hat. Thomas Schoo war der einzigste der in der Kabine Fotos machen durfte, diese Fotos schreiben Geschichte! Niemand, auch nicht die BILD Zeitung, der Kicker oder aber die Eishockey NEWS verfügen über diese historischen Fotos. Deutscher Meister Peppi Heiß! Erster DEL-Meister in der Geschichte der DEL sind Stars wie Sergej Berezin, Mirko Lüdemann oder auch Haie Legende Peppi Heiß! Mein bislang größter Erfolg in der Fotografie mein Meilenstein Kölner Haie 1995.

Unbegreiflich, das dieses Ereignis schon fast 30 Jahre her ist! Werde den 9. April 1995 wohl niemals vergessen. Auch heute noch bin ich Frank Böhmländer grenzenlos dankbar für diese Chance! Frank war zur damaligen Zeit regelmäßig helfende Hand von Zeug- u. Materialwart Lothar „ Schnäuz “ Zimmer. Zur damaligen Zeit war ich der HAIE SUPER Fan, jeder kannte mich, ich war berüchtigt, egal ob Schnäuz, Betreuer Willi Kühlem, Erika Kirchner vom Fan-Shop oder Wiltrud Rasch aus der Geschäftsstelle. In der historischen Lentstraße war alles familiär! Alles rund um DEL Meister Kölner Haie 1995 war wie eine große Familie und der Kontakt zu den Spielern wie zu Freunden. Erster DEL Meister und Thomas Schoo als Fotograf, klingt noch heute irgendwie surreal für mich. Der Meilenstein Kölner Haie 1995 macht mich verdammt glücklich und vor allem stolz, auch wenn ich heute fotografisch in einer anderen Liga spiele! Mer halde zesamme de Haie!

Vor dem Meilenstein Kölner Haie 1995

Zur damaligen Zeit war es wie ein 6er im Lotto eine Dauerkarte an der Lentstraße zu bekommen! Die Fotografie und mein Netzwerk, was man damals noch Freunde nannte, machte es möglich. Schon damals war ich etwas anders und mindestens genau so verrückt wie heute. Genau diese Verrücktheit aber war wohl meine Eintrittskarte zu einer besonderen Verbundenheit und auch Freundschaft zu Deutscher Meister Peppi Heiß! Es trübt es in keinster Weise, dass man sich mit dem Einzug in die LanXess Arena aus den Augen verlor. Erster DEL Meister in Landshut geworden zu sein, dass verbindet auf Ewigkeit! Meinen ganz besonderen Moment mit Clublegende Peppi Heiß hatte ich bei der Übergabe eines Kroamstuten nach der Geburt seiner ersten Tochter Stella. Ich durfte Peppi und den Kapitän des DEL Meister Kölner Haie 1995 Jörg Mayr sogar zu einer Weihnachtsfeier begleiten. Auch zu Kapitän Jörg verband mich in dieser Zeit ein ganz besonderes Verhältnis!

Besonders freuten sich die Jungs immer zur Saisoneröffnung auf den Pflaumenkuchen von mir! Ich war ständiger Gast an der Lentstraße, ob zu den Heimspielen, auswärts oder ob es zu den Trainingseinheiten war. Mein erster richtiger Kontakt als Fotograf war beim offiziellen Pressetermin zur Saison 1993, wo ich Spielerportraits und auch ein Foto der Neuzugänge zusammen mit Trainer Wladimir Wassiljew geschossen habe. Hätte mir aber niemals erträumen lassen nur zwei Jahre später Meisterfotograf DEL Meister 1995 in Landshut sein zu dürfen. Angefangen hat meine unglaubliche Zeit noch in der Eishockey Bundesliga. Auch bei den Aktionen zu „ Rettet die Kölner Haie “ war ich mit am Start! Eigentlich war ich immer da, wenn bei den Haien was los war. Eine besondere Verbundenheit und Freundschaft verbindet mich mit Bernd Haake Co-Trainer von DEL Meister Kölner Haie 1995! Noch heute sind wir im ständigen Kontakt und telefonieren auch von Zeit zu Zeit miteinander.

Traum Meisterfotograf DEL Meister 1995

Erster DEL-Meister, davon glaubte keiner nach der Vorrunde der Saison 1994 / 1995, wo man nur als sechstplatzierter in die Play-Offs ging! Die Spieler waren die Besten der Besten und vor allem Sergej Berezin schoss mit 120 Toren die Liga kurz und klein. In den Stadien hallte es immer wieder „ Niemals Deutscher Meister Peppi Heiß “. Erster DEL-Meister mit den Haien das war der Traum von einigen Spielern, die zuvor noch nie die Meisterehre errungen hatten! Auch ich hatte zuvor noch nie eine Meisterschaft LIVE feiern dürfen. Diesen Traum erleben zu dürfen, dafür ging man von Woche zu Woche in Eisstadion an der Lentstraße! Am 7. April 1995 rief mich dann Böhmi an und fragte ob ich Meisterfotograf DEL Meister 1995 sein möchte! Ich glaubte an einen Scherz, aber Böhmi machte ernst! Wir fuhren mit meinem alten Golf von Köln in Richtung Bayern, nach Landshut zum Eisstadion am Gutenbergweg.

Alles war bis aufs Detail geplant! Outfittechnisch war ich zu der Zeit immer im Haie Style gekleidet. Nicht mit der Fan-Collection, sondern mit den Sachen der Spieler! An diesem Sonntag sah ich dann aber aus wie einer vom TEAM Kölner Haie, nicht wie einer der akkreditierten Fotografen, schließlich sollte es nach dem Spiel in die Kabine gehen. Denn ich war nicht akkreditiert, dass machte mein Haie Styling aber wieder wett. Mein Platz war an der Bande bei der Mannschaft! Dass das alles irgendwann mal zu so einer Aktion kommen sollte und ich diese Momente so erleben darf, hätte man sich in keinem Traum erträumen lassen. Noch heute kommt es mir manchmal wie ein Traum vor! Erster DEL-Meister zusammen mit Thomas Schoo! Damals war ich der verrückte Fan, heute bin ich „ Der Menschenfotograf “ mit Meilenstein Kölner Haie 1995. Die Jacke von Deutscher Meister Peppi Heiß Souvenir von meinem Peppi!

Thomas und DEL Meister Kölner Haie 1995

Seit genau dem 17. Dezember 2023 stehe ich nach all den Jahren wieder in Kontakt mit den Kölner Haien! Bereits seit Sommer, verstärkt und intensiv, wieder mit meinem Freund Bernd Haake „ Co-Trainer DEL Meister Kölner Haie 1995 “. Über Bernd habe ich eine Einladung als Ehrengast der Begegnung der Haie gegen die Icetigers Nürnberg incl. VIP-Bereich erhalten! Durfte dabei auch die Ehrung von Clublegende Mirko Lüdemann zu seinem 50. Geburtstag fotografieren. Mirko bekam zu diesem Anlass ein Gemälde und eine handgefertigte Vase aus seiner Geburtsstadt Weißwasser überreicht! Bei dieser Gelegenheit und einem Gespräch vor der Begegnung zwischen Bernd, Mirko und mir stellte Bernd mich als den Meisterfotograf DEL Meister 1995 vor. Mirko Lüdemann ist mittlerweile Chef der Marketing Abteilung bei den Kölner Haien! Habe dabei erwähnt, dass in Kürze die Folge über mich als Meisterfotograf DEL Meister 1995 in Landshut auf meinem Podcast online geht. Mirko war sehr begeistert!

Natürlich habe ich bei der Gelegenheit, mit Mirko über meine Idee in Verbindung mit den Jungs der Meistermannschaft 1995, gesprochen! Auch diese Idee stieß bei ihm auf reges Interesse. Zudem sagte er mir „ Melde dich bei mir, unterstütze dich gerne mit den Haien bei deinem Vorhaben “. Möchte noch nicht zu viel verraten, erst wenn es wirklich unter Dach und Fach ist! Auch Thomas „ Piwi “ Brandl habe ich an diesem Sonntag getroffen, auch er wäre sofort dabei, würde sich sogar freuen dabei zu sein. Auch wenn wir uns äußerlich alle sehr verändert haben, fühlte es sich an diesem Sonntag sofort wieder an wie bei Freunden 😀 😀 Wieder zu Hause in der Familie der Kölner Haie! Vielleicht folgt nach dem Meilenstein Kölner Haie 1995 mit Deutscher Meister Peppi Heiß und „ Erster DEL-Meister “, ein weiterer Meilenstein. Die Kreativität von Thomas Schoo ist bereit! Der Menschenfotograf ebenso!

Réunion mit Deutscher Meister Peppi Heiß

Seit einiger Zeit, habe ich die eine oder andere Idee im Kopf, die die DEL Meister Kölner Haie 1995 betrifft! Legenden wie der Deutscher Meister Peppi Heiß spielen dabei natürlich auch eine Rolle, zumal Peppi der Kopf der Mannschaft von 1995 war, als der Publikumsliebling. Da Mirko jetzt Chef der Marketing-Abteilung ist, werde ich mit diesen Ideen mal an ihn herantreten! Es wäre grandios, wenn man da etwas cooles realisieren könnte, zumal der Deutscher Meister Peppi Heiß und auch die anderen Legenden von 1995 in keinster Weise an Strahlkraft verloren haben. Viele der Spieler sind in Nordrhein-Westfalen und um Köln beheimatet. Erster DEL-Meister von Landshut wird sicherlich auch zum 30jährigen gefeiert werden! Meister-Coach Bob Murdoch wird dabei sicher von allen im Herzen getragen. NHL-Legende Bob Murdoch ist am 3. August 2023 nach schwerer Krankheit von uns gegangen. Bob war einer der ganz großen, wird auf ewig ein Kölner Hai bleiben!

Der Menschenfotograf ist und bleibt ein Kreativkopf, hat stets eine zündende Idee! Der Meilenstein Kölner Haie 1995 ist nicht nur irgendein Erfolg, dieser Erfolg ist für mich, mit vielen Emotionen und eine wahre Herzensangelegenheit in meinem Leben. Genauso wie all die Dinge und Momente, die ich mit „ Deutscher Meister Peppi Heiß “ erleben durfte! Réunion mit Deutscher Meister Peppi Heiß wäre daher phänomenal, mit grenzenloser Freude verbunden. Das ich Unterstützung in Bezug auf meine vorgetragene Idee erhalte, ist für mich eine wundervolle Angelegenheit! Leute, darauf freue ich mich schon sehr, wenn das klappt, dann könnt ihr euch auch schon mal so richtig freuen, dann ist HAI-Life angesagt. Will nicht zu viel verraten, aber seit einigen Wochen, stöbert jemand von den Haien konsequent und intensiv in meinen Storys! Nachtigall ick hör dir trappsen! Hört in meine Podcast-Folge Meisterfotograf DEL Meister 1995 rein und lasst mir ein Feedback und Kommentar da!

 

BIST DU BEREIT FÜR DEIN ERLEBNISPROGRAMM!!??

Du möchtest Deine Außendarstellung auf ein neues Level katapultieren und Fotos mit dem ganz besonderen Kick!? Zusammen kreieren wir dein Erlebnisprogramm Fotografie, von der deine Kunden und deine Zielgruppe begeistert sein wird! LASS UNS STARTEN!!!!!

Freue mich schon bald von dir zu HÖREN oder auch zu LESEN für „ EINZIGARTIGE FOTOS FÜR EINZIGARTIGE MENSCHEN “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Teilen:

Aktuelle Beiträge