Aktion Phoenix von Christian Herzog

Ankündigung Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog 18. Januar 2024 Buchlesung Büchereck Borghorst mit Foto von Ralf H. Dorweiler

Erstes kennenlernen Ralf H. Dorweiler

Manchmal schreibt das Leben seine eigene Geschichte! Das ist die besondere Würze des Lebens über Menschen neue Menschen zu treffen. All das macht der Kontakt Christian Sprenger möglich! Christian kenne ich bereits aus meiner Eishockeyzeit bei den Kölner Haien. Manchmal lasse ich mein Gefühl entscheiden, habe Ralf H. Dorweiler eine Anfrage auf Facebook geschickt! Ralf hat sie angenommen und wir haben uns ausgetauscht, kurz darauf war mir klar, Ralf ist der Buchautor Christian Herzog. Ralf H. Dorweiler kennt meine Region um Ochtrup und Steinfurt. Zu gerne habe ich die Einladung zur Buchlesung Büchereck Borghorst angenommen. Das Büchereck am Markt Steinfurt kenne ich aus Zeiten der Theater-Tourneen und Gastspiele in der Kreisstadt! Der Menschenfotograf ist vielseitig interessiert, auch Theater, Bücher und Geschichte. Meine letzte Buchlesung ist gefühlt eine Ewigkeit her, der Reiz und die Begeisterung sind geblieben! Über Facebook direkt zur Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog und Ralf H. Dorweiler.

Wenn sich ein Buchautor und ein Fotograf austauschen, kann es nur interessant werden! Zwei Künstler und Kreativität sind Anzugsmagneten. So geht Netzwerken, neue Menschen die interessant sind kennenlernen, immer in meinem Sinne! Aus der Situation heraus habe ich Ralf von meinem Podcast erzählt, er war begeistert, tat mir dieses kund. Sehr schnell wurde daher aus Buchautor Christian Herzog und Ralf H. Dorweiler, einfach nur Ralf. Am nächsten Tage habe ich mir sofort ein Ticket beim Büchereck am Markt Steinfurt hinterlegen lassen für die Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog! Trotz der zwischenzeitlichen Verlegung war meine Freude auf die Buchlesung Büchereck Borghorst ungetrübt. Für mich hat kulturelles auch nach all den vielen Jahren immer noch einen hohen Stellenwert! Umso schöner ist es, wenn man Buchautor Christian Herzog, persönlich kennenlernen kann und darf. Für Thomas Schoo als „ Der Menschenfotograf “ ist es stets interessant neue Menschen kennenzulernen! Menschen Würze des Lebens!

LIVE Buchlesung Büchereck Borghorst

Für mich hatte der Abend am Donnerstag des 18. Januar 2024 eine besondere Note! Denn ist ein Unterschied, ob ich zu der Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog vom Büchereck am Markt Steinfurt unvoreingenommen gehe, oder nicht. Wie erwähnt, hatte ich schon Kontakt mit dem wahren  Ralf H. Dorweiler, dem Buchautor Christian Herzog! Mir war sogar der Ort an dem die Buchlesung Büchereck Borghorst stattfand in recht guter Erinnerung. War bereits mal Gast einer Führung, im Museum Heinrich Neuy Bauhaus, am Domplatz in Steinfurt Ortsteil Borghorst direkt an der alten historischen Kirche. Aus meiner Sicht, genau der richtige Platz, für einen derartigen Stoff den Ralf H. Dorweiler in seinem Buch Aktion Phönix verarbeitet hat! Gedämmtes Licht, eine ruhige Atmosphäre, so als wäre man bei Freunden zu Hause. Glaube gerade diese Stimmung in einer so schönen Umgebung, macht es dann auch noch besonders! Persönlich sauge dann zu gerne diese Atmosphäre auf!

Was mich vom ersten Moment an begeisterte, war dass, so viele Menschen sich die Zeit für einen geschichtlichen Abend genommen haben! Auch die Gäste des jüngeren Alters um die 40 bis hin zur Generation die den 2. Weltkrieg noch erlebt hat, vor Ort waren. Man kann dem TEAM des Büchereck am Markt Steinfurt nur gratulieren für diesen perfekten Ort und die Stimmung an diesem Abend. Schon bevor die Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog begann, war ich gefesselt. Ralf erkannte mich sofort und begrüßte mich entsprechend herzlich mit einem kräftigen Händedruck! Fühlte mich geehrt und zugleich geschmeichelt, dass mich Buchautor Christian Herzog alias Ralf H. Dorweiler persönlich begrüßt hat. Der Thomas war an diesem Abend geteilt, denn irgendwie war ich der Thomas Schoo, da ich aber meine Kamera mit hatte, auch irgendwie „ Der Menschenfotograf “. Fühlte sich gut an, bestellte einen Tee, lausche den Worten Frau Meinikmann zur Begrüßung!

Zeitreise mit Buchautor Christian Herzog

Muss gestehen, es fiel mir ein wenig schwer an diesem Abend zu unterscheiden zwischen Buchautor Christian Herzog und Ralf H. Dorweiler! Letztendlich war und blieb es aber Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog. Beeindruckend fand ich vor allem die Darstellung der einzelnen Charaktere! Schoss zwar hin und wieder einige Fotos, trotzdem lauschte ich den historischen Geschichten. Es packte mich sehr emotional, auch wenn ich nicht aus der Zeit Geschichte bin und sie zum Glück nicht erleben musste! Im Hinterkopf hatte ich dabei stets die Geschichten meiner Mutter, von der Flucht aus Schlesien, nach Ochtrup in Güterwagons! Mir liefen Schauer über den Rücken, Krieg ist so fürchterlich, vor allem wenn man ihn erlebt hat, nicht nur wie an diesem Abend auf der Buchlesung Büchereck Borghorst, erzählt bekommt. Sogar das Recherchematerial und Original Fotos aus der Zeit 1936 hatte Buchautor Christian Herzog mitgebracht. Das Cover zeigte die Hindenburg über dem Olympiastadion Berlin!

Eine Passage packte mich dann ganz besonders! In dieser hieß es „ Herr Schmidt ich möchte Sie etwas fragen, sind Sie nicht auch der festen Überzeugung, dass eine freie unabhängige Presse ein wichtiges Gut für eine Gesellschaft ist  “. Da packt es einen, weil es viele Parallelen zu heute gibt, es bleibt die Hoffnung, dass das Ruder noch rumgerissen werden kann! Sicher war ich nicht der einzige war, den die Geschichte so richtig gepackt hat. Ob es um die Schmierereien an Häusern ging oder auch die Passagen um Leni Riefenstahl! Riefenstahl eine Figur zwischen Ikone und Täterin des 2. Weltkrieges, ein Multitalent. Denn Leni Riefenstahl war nicht nur Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin, sondern auch Fotografin gewesen! Verstorben ist sie am 8. September 2003 im Alter von 101 Jähen in Pöcking am Starnberger See. Es war ein stimmungsvoller, packender, zu gleich in jeder Hinsicht auch ein nachdenklicher Abend! Ein guter Abend!

Rèsumè Lesung Deluxe Aktion Phoenix

Im Verlauf der Zeit habe ich so einige Bücher- u. Autorenlesungen erleben dürfen! Allerdings eine wie diese Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog noch nie! Alleine schon die Atmosphäre im Heinrich Neuy Bauhaus Museum, am Domplatz in Steinfurt-Borghorst, war mein Highlight im Januar, sicher später auch für 2024. Die ruhige gedämmte Stimmung war dem Anlass und dem Inhalt von Aktion Phönix mehr als gerecht. Die Stimme von Buchautor Christian Herzog alias Ralf H. Dorweiler drückte all dem eine besondere Note auf! Eine ruhige, prägnante und doch auch zugleich dominante Stimme die Gänsehaut verursachte bei diesem geschichtlichen emotional tiefgehenden Inhalt. Es war nicht einfach nur eine Buchlesung Büchereck Borghorst, es war ein geschichtlicher Streifzug der einem zeigte, was nie wieder geschehen darf! Zusammen mit der exzellenten Organisation incl. Bewirtung, war es eine Lesung der Extraklasse, ohne jeden Zweifel. Bin dankbar für die Einladung von Ralf H. Dorweiler zur Autorenlesung Aktion Phoenix!

Das Sahnehäubchen, wenn man das so nennen mag, war das dann aus dem Buchautor Christian Herzog die Person des öffentlichen Lebens Ralf H. Dorweiler wurde! Ralf nahm sich die Zeit den Gästen und Zuhörern seine Arbeitsweise zu erläutern. Sein Buch fand reißenden Zuspruch, jeder sah zu, dass er ein Exemplar ergattern konnte. Mit Liebe und intensiver Zuwendung signierte Ralf nach der Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog diese Exemplare! Selbstverständlich durfte auch das eine oder andere Erinnerungsfoto nicht fehlen! Da wir schon im Vorfeld der vom Büchereck am Markt Steinfurt organisierten Lesung Kontakt hatten, lies ich all den Besuchern fortritt. Wartete geduldig bis jeder seine signierte Ausgabe mit einem dicken Strahlen im Gesicht in Empfang nehmen konnte und durfte! Zum Schluss bekam auch ich meine persönlich signierte Ausgabe überreicht. Einer der Gäste war so freundlich, fotografierte mich mit Ralf H. Dorweiler dem Buchautor Christian Herzog und Bestsellerautor von Aktion Phönix!

Highlight Thomas „Der Menschenfotograf“

Wir befinden uns im Jahr 2024 und entsprechend locker waren all die Gäste und Zuhörer der Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog. Also nicht nur Schlips und Kragen, dem zu Folge trug ich meinen schwarzen Hoddie mit goldenem Logo und auf dem Rücken mein „ Der Menschenfotograf “. Zahlreiche Besucher sprachen mich daraufhin auch an „ Einige waren der Meinung ich sei von der Zeitung “, dieses musste ich aber verneinen. Auch ein mehr als interessantes Gespräch mit den Damen und Mitarbeiterinnen des Büchereck am Markt Steinfurt hat sich ergeben! Dabei erfuhr ich in der Pause vor allem auch, dass im Frühjahr einige andere Lesungen geplant sind. Buchlesung Büchereck Borghorst ist Programm, man hat sich zur Aufgabe gemacht Buch lesen wieder mehr in den Fokus zu rücken! Dieses finde ich wundervoll und dann noch in einem Amiante wie in Borghorst, ein absolutes Kulturerlebnis in der Kreisstadt Steinfurt und darüber hinaus!

Mein ganz spezielles, zudem persönliches Highlight, abseits der Autorenlesung Aktion Phoenix von Christian Herzog, ein Gespräch mit einer älteren Dame! Ihren Schilderungen zur Folge eine Frau, die die Zeit 1936 die das Buch Aktion Phönix schildert, am eigenen Leib erlebt hat. Sie hat mich auf „ Der Menschenfotograf “ angesprochen, gefragt ob ich „ Nur Portraits “ fotografiere! Worauf ich ihr erklärt habe, dass all die Fotografie die den Menschen betrifft mein Fachgebiet ist. Gelegentlich dann auch Mensch mit Fellnase! Ihren Schilderungen zur Folge, kam die Dame zusammen mit ihrem Mann aus Nordwalde. Es ergab sich ein richtig schönes persönliches Gespräch. Für mich war es wunderschön eine derartige Resonanz zu bekommen! Es ist toll Kontakt mit Menschen die einem fremd sind zu erlangen. Zum Abschluss sagte ich ihr „ Sie dürfe mich gerne in Sachen Fotografie kontaktieren “. Würde mich aber auch sehr über einen Kommentar zu meinem Beitrag freuen!

 

 

BIST DU BEREIT FÜR DEIN ERLEBNISPROGRAMM!!??

Du möchtest Deine Außendarstellung auf ein neues Level katapultieren und Fotos mit dem ganz besonderen Kick!? Zusammen kreieren wir dein Erlebnisprogramm Fotografie, von der deine Kunden und deine Zielgruppe begeistert sein wird! LASS UNS STARTEN!!!!!

Freue mich schon bald von dir zu HÖREN oder auch zu LESEN für „EINZIGARTIGE FOTOS FÜR EINZIGARTIGE MENSCHEN “

2 Antworten

  1. Lieber Thomas, vielen Dank für Deinen großartigen Blogeintrag. Ich freue mich sehr, dass wir uns persönlich kennengelernt haben – und dass Dir der Abend gefallen hat! Deshalb sende ich Dir meine Grüße auch nicht nur als Christian Herzog, sondern vor allem als Ralf H. Dorweiler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Teilen:

Aktuelle Beiträge